Zwei Lesungen an einem Wochenende im März in Ruhrort,

Ralf Koss liest aus seinem Buch "Mehr als Fußball" am Samstag  18. März um 20 Uhr im ruhrKUNSTort. Im Radiogespräch erfahren die Hörer die Story zu diesem Buch, in dem es wirklich um mehr als Fußball geht - es geht um die Identitätsfindung der Ruhris über die Liebe zu ihrem Fußballverein.

Ganz anders ist es bei Klaus Grospietsch: als Musiker und Galerist ist Klaus Gropietsch bekannt. Aber nun kann er sein erstes Buch vorstellen "Königspudel mögen keinen Jazz". Ein wunderbare Zusammenstellung von (Lied-) Texten und Kürztgeschichten, illustriert von seiner Frau Tatjana. Am Sonntag 19. März liest Klaus Grospietsch unter dem Motto Poesie von der Hafenmündung um 20 Uhr am richtigen Ort, im Hübi an der Hafenmündung. Begleitet vom Trio Alio Loco (in dem er dann auch "aus seinem Buch singen" wird)

Zu hören sind die Beiden aber schon am MONTAG 13. März um 20:04 in meiner Sendung DunkelWeiss im Bürgerfunk bei Radio Duisburg im UKW-Radio auf der Frequenz 92,2 MHz sowie im Livestream des Senders über www.radioduisburg.de

Seitenaufrufe: 35

Kommentar

Sie müssen Mitglied von KunstDU sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden KunstDU

© 2017   Erstellt von Thomas Seyffert.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen